Schwerpunkt                                                                             
VERKEHRSRECHT       
                                                       

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Verkehrsrecht. 


Nach einem Verkehrsunfall stellt sich die Frage, wer in welchem Umfang für den Unfall verantwortlich ist. Bei Ermittlung der Haftungsquote ist die sog. Betriebsgefahr, die mit der Nutzung eines Fahrzeugs einhergeht, zu berücksichtigen. Die Unfall- bzw. Schadenregulierung mit der Versicherung der Gegenseitige ist deshalb häufig mühsam und bedarf regelmäßig fachkundige Unterstützung. 


Vielleicht haben Sie aber auch Probleme nach dem Kauf oder Verkauf eines Fahrzeuges, weil Mängel vorliegen oder behauptet werden. 


Oder es droht Ihnen ein Fahrverbot oder Bußgeld, weil Sie geblitzt wurden?

Ich unterstütze Sie im gesamten Verkehrsrecht bei der Durchsetzung Ihrer Rechte.

KONTAKT







Alles aus einer Hand


  • Fahrzeugkaufvertrag
  • Mängel am Fahrzeug
  • Schadensregulierung nach Verkehrsunfall
  • Schadensersatz und Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall
  • Fahrverbot
  • Führerscheinentzug
  • Geschwindigkeitsverstoß
  • Rotlichtverstoß
  • Handy am Steuer