Schwerpunkt
MIETRECHT

Das Mietrecht gehört bundes­weit zu den konflikt­trächtigsten Rechts­gebieten. Insbeson­dere das Wohn­raum­miet­recht unter­liegt stetigem Wandel (Stich­wort: Mietpreis­bremse). Unstimmig­keiten zwischen Mieter und Vermieter enden häufig vor Gericht.

 

Häufiger Anlass sind Zahlungsausfall, Miet­minde­rung oder Mängel in der Wohnung bzw. Geschäfts­raum (bspw. Schimmel­befall oder Heizungs­ausfall) und den damit verbun­denen Maß­nahmen zur Instand­setzung. 

Auch Betriebs­kosten­abrechnungen / Neben­kosten­abrech­nungen bieten häufig Anlass für Streit. Viele Konflikte könnten durch einen richtig gestal­teten Miet­vertrag vermieden werden. Vermieter unter­stütze ich deshalb regel­mäßig bereits bei dem Entwurf, der Gestal­tung und Anpas­sung von Miet­verträgen unter Berück­sichti­gung der aktuellen Rechtslage.


Ich vertrete sowohl private und gewerbliche Mieter sowie Vermieter bei der Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen im Mietrecht.  

 

KONTAKT

 

 

 


Alles aus einer Hand
TOP THEMEN

  • Vertrags­gestaltung im Miet­recht
  • Wohn­raum­miet­recht
  • Gewerbe­raum­mietrecht
  • Pachtvertrag
  • Überprüfung des Mietvertrages
  • Mängel in der Mietsache (Schönheits­reparaturen)
  • Kündigung
  • Zahlungsverzug
  • Räumungsklage
  • Mietminderung
  • Kaution
  • Betriebskosten­abrechnung / Nebenkosten­abrechnung